Rezept Chatschapuri nach Adscharien-Art mit Foto und Video

9. Heiß servieren. Stückweise abreißen und in Ei und Käse tunken.

Chatschapuri ist in Georgien mindestens so beliebt wie bei uns die Pizza. Lockerer Hefeteig in Bootsform, goldgelb geschmolzener Käse und darüber ein weiches Ei: Das ist Chatschapuri nach Adscharien-Art.

Manche Foodblogger übersetzen Chatschapuri schlicht mit Käsebrot. Dieses Wort wird diesem Traditionsrezept der georgischen Küche jedoch nicht gerecht. Chatschapuri gehört in Georgien fast zu den Grundnahrungsmitteln. Es dient als Frühstück, Snack, Vorspeise und Hauptmahlzeit. Für die Ernährung des Landes ist Chatschapuri so wichtig, dass die staatliche Universität in der Hauptstadt Tiflis sogar den Chatschapuri-Index geschaffen hat. Er gibt die Inflationsrate an, indem er die Teuerung der Zutaten für Chatschapuri berechnet.

Von der georgischen Version der Pizza gibt es unzählige Variationen, von denen viele nach Regionen des Landes benannt sind. Chatschapuri nach Adscharien-Art erkennen Sie an der Form eines Boots aus Hefeteig, der geschmolzenen Käse umgibt. Ein Ei wird über den Käse geschlagen und im Ofen gebacken.

Zutaten:

  • Frischer Hefeteig 800 g
  • 4 Eier
  • 400 g Imeretischer Käse
  • 2 Esslöffel Butter
  • 1 Tasse Mehl
  • 30 ml Olivenöl

Chatschapuri nach Adscharien-Art- ausführliches Foto-Rezept

Chatschapuri nach Adscharien-Art Video Rezept